Gartenteich bepflanzen

Damit sich der Gartenteich optimal in das Gesamtgefüge des Gartens einpasst und gut aussieht, sollte man ihn bepflanzen. Die Bepflanzung des Gartenteiches ist aus mehreren Gründen ratsam: zum einen sorgen Pflanzen dafür, dass weniger Sonnenlicht auf das Wasser fällt und somit einer Algenbildung vorgebeugt wird, zum anderen sorgen Pflanzen für die Aufrechterhaltung des biologischen Gleichgewichts im Wasser und locken Kleintiere und Insekten an.

Gartenteich bepflanzen – weniger ist mehr

Gartenteich mit Seerosen und Bambus bepflanzen

Wurde ein Gartenteich bepflanzt, sorgen Gartenteich Pflanzen sorgen für ein natürliches Aussehen des Teiches und des Teichufers und verhindern ein ungehemmtes Algenwachstum.

Das Gartenteich bepflanzen erfolgt nach einem einfachen Prinzip. In der Regel beginnt man mit dem Bepflanzen beim Mittelpunkt des Teiches und arbeitet sich Schritt für Schritt bis zur Uferzone vor. Pflanzen können auf ein Kiesbett gesetzt werden, aber auch in wasserfesten Kübeln beim Gartenteich bepflanzen ausgesetzt werden. Wichtig ist es, die Pflanzen nicht zu dicht nebeneinander anzulegen, und ausreichend freie Wasserfläche zu belassen, damit der Teich noch „atmen“ kann. Dadurch können sich die Pflanzen auch besser entwickeln, denn sie haben genügend Platz dafür. Das Gartenteich bepflanzen sollte also nicht zu üppig ausfallen. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass die Pflanzen optisch gut zueinander passen – Akzente können auch einzelne größere Steine setzen, die in das Wasser gelegt werden und dem Teich einen natürlichen Charme verleihen.

Beim Bepflanzen des Gartenteichs gibt es zahlreiche Möglichkeiten

Gartenteich mit Schilf und Gräsern bepflanzen

Durch das Bepflanzen des Gartenteich wird dafür gesorgt, dass sich der Teich gut in das Gesamtgefüge des Grundstücks einpassen kann. Möglichkeiten für die Auswahl der Pflanzen zum Gartenteich bepflanzen gibt es viele – spezielle Teichpflanzen werden in großer Artenvielfalt im Handel angeboten. Sie können zum Bepflanzen des Gartenteichs sowohl als schwimmende Pflanzen, wie zum Beispiel Seerosen direkt auf dem Wasser gepflanzt werden, oder für die Uferbegrünung rings um das Teichbecken angelegt werden. Weitere typische Teichpflanzen sind zum Beispiel die Wasserhyazinthe, die Teichlinse und Saldenpflanzen wie Wassersterne oder Seegrasgewächse.



Schreibe einen Kommentar zu "Gartenteich bepflanzen"

Schreibe einen Kommentar